Regenbogen-Schule Hemer

 
 
 
     Aktuelles                                                            
 
 
     
 
     
 
     
 
     
 
     
 
     
 
     
 
     
 
     
 
     
 
     
 
     
 

Aktuelles 2013/2014



              Aktuelle Berichte aus der Regenbogen-Schule Hemer
                              Schuljahr 2014/2015

Liebe Besucher!
wie immer zum Beginn eines neuen Schuljahres haben wir unsere Webseite aktualisiert. Hier finden Sie alle Neuigkeiten des Schuljahres 2014/2015. Die Berichte der letzten Schulhalbjahre finden Sie im "
Archiv". Das Gleiche gilt für die Berichte und Bilder der Entlassklassen.
Über Anregungen freuen wir uns sehr. Unsere Mailadresse lautet: 188943(at)schule.nrw.de.




Gottesdienst und Entlassfeier
Bilder des Gottesdienstes und der Entlassfeier finden Sie auf den Fotoseiten.



28.06.2015






Siegerehrung des Fußballturnieres 2015
Kurz vor den Ferien fand die mit Spannung erwartete Siegerehrung des schulinternen Fußballturnieres der Klassen 2 bis 4 statt. Vorher wurden aber noch die erfolgreichen Sport-Teams der Regenbogen-Schule geehrt. Das Schwimmteam errang in Lüdenscheid den vierten Platz. Beim Spielefest gewann das Team den 2. Platz.
Alle Teilnehmer am Fußballturnier durften sich am "Überraschungstisch dann ein kleines Geschenk aussuchen. Natürlich gab es für alle eine Urkunde. Die ersten drei Teams bekamen außerdem noch eine Medaille. Bilder von der Ehrung finden Sie hier


28.06.2015



Herzliche Einladung zum KUNTERBUNTEN ELTERNCAFE
Liebe zukünftige und gegenwärtige Eltern der Regenbogen-Schule!
Zum letzten Mal in diesem Schuljahr findet am 18.06.2015 in der Zeit von 9.00 – 11.00 Uhr unser Elterncafé statt.

In gemütlicher Runde möchten wir bei Kaffee, Tee und Gebäck ins Gespräch kommen, uns kennenlernen, austauschen und miteinander Spaß haben.
Für die Eltern, deren Kinder nach den Sommerferien neu unsere Schule besuchen werden, ist es sicherlich interessant und hilfreich, von erfahrenen Eltern vom Schulalltag an der Regenbogen-Schule zu hören.
Auch diesmal wird Herr Stach, Schulsozialarbeiter und Ansprechpartner für das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) wieder vor Ort sein.
Wir freuen uns auf Sie und heißen Sie HERZLICH WILLKOMMEN!!!



Schulinternes Fußballturnier 2015
Nach tollen, spannenden und fairen Spielen dominierten erschöpfte aber glückliche Kinder das Bild im Grohe-Forum. Nach 17 Spielen der gemischten Mannschaften der Klassen 2 bis 4 stand mit Borussia Dortmund der Sieger 2015 fest. Der BVB hatte sich im Endspiel mit 3:0 gegen des 1. FC Köln durchgesetzt.
In der Pause war die Freude groß, als Mike Kowalski, Christian Biesold (Stadtwerke Iserlohn), Gabi Haschke und Bernd Nuss (LAZ Iserlohn) dem Förderverein einen Scheck über mehr als 1.000 Euro überreichten. Diesen Betrag hatten unsere Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte beim Sponsorenlauf "Kids for Kids" im Rahmen des 24-Stunden-Laufes am Seilersee erlaufen. Dank an alle, die daran beteiligt waren. Super Leistung!
Bilder vom Fußballturnier und von der Scheckübergabe können Sie hier sehen.

09.06.2015



Therapiehunde zu Gast
Am 18.05.2015 war es endlich wieder soweit: Momo und Hummel besuchten uns zum 2. Mal mit ihren Frauchen Kirsten Koch (Hundetrainerin) und Martine Molenaar (Logopädin). Nach einer ersten „Schnupperrunde“ zeigten die beiden Hunde gemeinsam mit den Kindern ihr Können: Momo kannte die Tricks „Bitte Bitte“ und „Peng“, Hummel konnte „Guten Tag“. Beide Hunde sind durch Reifen gesprungen und durch einen Tunnel gelaufen. Zwischen den ganzen Übungen lernten wir noch viel über die Körpersprache der Tiere. Ganz zum Schluss durften alle noch einmal Hummel streicheln.
Das war wieder ein ganz tolles Erlebnis! Bilder finden Sie hier.

09.06.2015


Bundesjugendspiele 2015
Am 27.05.2015 fanden die alljährlichen Bundesjugendspiele statt. Neben Ausdauer, Sprint, Weitsprung und Weitwurf stand vor allem wieder mal der Spaß im Vordergrund. Wer sich davon bildhaftig überzeugen möchte, klickt bitte hier. Einige Fotos sind von dem Nachwuchsfotografen Lukas Wagner geschossen!

07.06.2015





Neue Impressionen von der Insel
Die Klassenfahrt neigt sich leider dem Ende entgegen und das Ende kann diesem Druck kaum stand halten.... für alle Interessierten gibt es daher noch einige Bilder. Nachdem wir gestern viel Zeit am Strand verbracht haben und in den Genuß von viel Sonne gekommen sind, stehen heute noch ein paar Spaziergänge, Kunstaktionen und Sport an. Heute abend werden dann schon die Koffer gepackt.
Hier gibt es weitere Bilder.



(Mittlerweile) sonnige Grüße von Norderney

Dritter Tag auf der Insel Norderney und das Wetter hat Erbarmen mit uns und schickt nun konstante Sonnenstrahlen auf unsere Häupter. Wurden wir bei der gestrigen Wattwanderung noch durch ein paar Hagelkörner geärgert, genossen wir heute den sonnigen Tag am Strand mit Fußball, Feuerquallen und faullenzen im Strandkorb. Die Hälfte der Zeit ist leider schon abgelaufen, wir würden gern noch eine Woche verlängern! Wir genießen die restlichen Tage und sehen uns bald wieder!
Hier ein paar Standbilder.



Spielefest in Altena
Am 22.04.15 ging es für ein paar Dritt- und Viertklässler nach Altena zum Spielefest. Mit dem Bus dort angekommen, liefen wir uns ein paar Runden warm und dehnten unsere Muskeln. Zwischen den einzelnen Übungen, die z. T. einzeln, aber auch als ganze Gruppe absolviert werden mussten, hatten wir immer ein wenig Pause, sodass wir uns zwischendurch stärken und etwas ausruhen konnten. Nach erfolgreichem Durchlaufen der Stationen wurde zum Schluss noch eine Mannschaftsstaffel durchgeführt, bei der alle Schülerinnen und Schüler nochmal ihr Bestes gaben. Insgesamt erreichten wir den 2. Platz von 9 Mannschaften. Glücklich und zufrieden fielen wir in die Sitze des Busses und einige hielten sogar ein Nickerchen
Herzlichen Glückwunsch nochmal für die tolle Leistung!!!
hier finden sie weitere Bilder.

17.05.2015


Stadtwerkelauf 2015 am Seilersee
Auch in diesem Jahr nahm die Regenbogen-Schule am Stadtwerkelauf "Kids for Kids" teil. Trotz des leichten Regens kamen wieder viele Schülerinnen, Schüler und Geschwisterkinder zu dem beliebten Lauf, der im Rahmen des "24-Stunden-Laufes am Seilersee stattfindet. Wie viele Runden gelaufen wurden steht noch nicht fest.
Hier finden Sie einige Bilder unserer "Sportskanonen".


25.04.2015



Große Fotoseite zu unserer Projektwoche "Gesundheit"
Auf unser Fotoseite finden Sie 411 Bilder zu der Projektwoche!
Wenn Sie die Dia-Show anschauen möchten, klicken Sie hier!

17.04.2015


Projekttage "Gesundheit"

Von Mittwoch bis Freitag beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler der Regenbogen-Schule in vielen verschiedenen Projektgruppen auf ganz unterschiedliche Weise mit dem Thema "Gesundheit". Ab heute Mittag können Sie hier die ersten Berichte der Reporterteams lesen, die die Arbeit der einzelnen Projektgruppen vorstellen werden. Die Projektwoche endet am Freitag mit einer Präsentation in der Aula. Die Kochgruppe hat schon verraten, dass es dann für das leibliche Wohl einen "Obstpfau" geben soll. Wir sind gespannt!
Neben den Berichten der Reporter wird es in den nächsten Tagen auch eine große Fotoseite mit vielen Bildern aus allen Projekten geben.

15.04.2015

15.04.2015

 

 
Liebe Eltern!
Auch im Neuen Jahr findet das Elterncafé statt.
Am Mittwoch, den 14.01.2015 von 9.00-11.00 Uhr.
Sie sind herzlich eingeladen zu einem „Neujahrsfrühstück“!
Wer aber Lust hat, kann gerne etwas dazu beisteuern in Form von Brötchen, Aufschnitt, Marmelade, Rohkost etc. Wir freuen uns, wenn wir in großer Runde einen gemütlichen Morgen verbringen können!
KOMMEN SIE DOCH EINFACH MAL VORBEI!!
                                               
Herzliche Grüße   Das Elterncafé-Team der Regenbogen-Schule

09.01.2015



Das Kollegium und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Regenbogen-Schule wünschen allen Kindern, Eltern und Freunde ein besinnliches Weihnachtsfest uns einen gesunden Start ins neue Jahr.
 

                          


Bilder der Weihnachtsfeier in der Aula finden Sie hier.

22.12.2014


Vorweihnachtliches Kaffeetrinken in der Klasse 1c

Am 4. Dezember trafen sich die Schüler und Eltern der Klasse 1c zu einem vorweihnachtlichen Kaffeetrinken in der Regenbogen-Schule. Die Schülerinnen und Schüler hatten zuvor fleißig geübt und führten die Geschichte "Es klopft bei Wanja in der Nacht" als Theaterstück auf. Die Eltern belohnten uns anschließend mit weihnachtlichen Leckereien.
Wanjas Botschaft eines friedlichen Zusammenseins in dem kleinen Haus am Waldesrand und die fröhliche und ausgelassene Stimmung beim Plaudern, Malen, Basteln und Spielen waren uns eine schöne Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Gruß der Klasse 1c an alle: Fröhliche Weihnachten!
Bilder finden Sie hier.

15.12.2014


Weihnachtsgottesdienst am Freitag -

Eltern und Erziehungsberechtigte sind herzlich eingeladen
Am Freitag, den 19.12.2014 findet um 11.15 Uhr in der Christkönig Kirche in Hemer der diesjährige Weihnachtsgottesdienst der Regenbogen-Schule statt. Zu diesem feierlichen Jahresabschluss sind alle Eltern und Erziehungsberechtigte herzlich eingeladen.

15.12.2014


Basar in der Regenbogen-Schule erfolgreich
Der Weihnachtsbasar der Regenbogen-Schule zugunsten von Waisenkindern, deren Eltern an Ebola verstorben sind, erzielte einen Rekorderlös von 1.146,78 Euro. Der Dank gilt allen Helferinnen und Helfern und natürlich den vielen Spendern.
Bilder des Basars sehen Sie hier.


07.12.2014 





Hoher Besuch in der Regenbogen-Schule

Große Aufregung herrschte heute in der Aula der Regenbogen-Schule. Gespannt warteten die Kinder auf den Nikolaus.
Nachdem zwei Lieder gesungen waren, riefen die Kinder den Nikolaus. Dann klopfte es und der Nikolaus trat ein. Er erzählte den Schülerinnen und Schülern die Geschichte vom Nikolaus. Nachdem noch drei kleine Aufführungen gezeigt wurden, lobte der Nikolaus die Beiträge der Kinder. Er verriet ihnen, dass vor der Aula für jedes Kind noch eine Überraschung warten würde.
Eine große Fotoseite der Feier finden Sie hier.


05.12.2014



Klassenfahrt der Klassen 3 in die Kluse
Von Montag bis Mittwoch waren die Klassen 3 auf Klassenfahrt. Ziel war die Jugendbildungsstätte "Kluse" in Menden. Bald werden wir darüber berichten. Wie toll es war, können Sie auf der Fotoseite bereits sehen.
Klicken Sie hier!


03.12.2014






Advent, Advent...  Klasse 1b bindet den großen Adventskranz für die Schule
In der Klasse 1b roch es heute den ganzen Tag nach Tannengrün...
Der große Adventskranz für das Foyer und das Adventssingen wurde heute von der Klasse 1b gebunden. Dabei benutzten wir: Lebensbaum, Seidenkiefer, Nordmanntanne und Nobilis.
Ganz schön schwierig war es, die Zweige immer genau in die richtige Richtung auf den Kranz zu legen. Löcher durften natürlich auf nicht zu sehen sein.
Am Ende waren alle sehr stolz.
Ganz fertig ist der Kranz aber noch nicht. Pünktlich zum Adventsbasar wird er aber fertig werden.
Sobald er fertig ist kannst du ihn im Foyer, beim Adventssingen oder auf der Homepage bewundern.
Weitere Bilder der fleißigen Klasse 1b folgen dann auch noch. Schließlich wollen wir euch ja auch noch zeigen, wie wir die großen Kerzen auf den Adventskranz kriegen. Fotos folgen!


27.11.2014


Herbst der Klasse 1b
Die Klasse 1b machte „einen Ausflug in den Herbst“: mit Herbstgedichten, 
Blätter sammeln und pressen und wunderschönen Herbstbildern. Diese können hier bewundert werden. 


27.11.2014






Oper in der Regenbogen-Schule
Gespannt warteten die Schülerinnen und Schüler heute auf den Beginn der Kinderoper "Hänsel und Gretel". Im Unterricht hatten sich die Kinder auf den Opernbesuch vorbereitet, einzelne Hänsel und Gretel-Lieder eingeübt und schöne Masken gebastelt. Groß war die Überraschung, als einige Kinder in Engelrollen schlüpfen sollten. Auch Frau Waldner-Senn wurde als Schauspielerin ausgewählt. 
Gespannt folgten unsere Schülerinnen der abwechslungsreichen und kindgerechten Opernaufführung.
Fotos können Sie hier sehen.
Hier der Link zum Bericht im IKZ:

http://ikz.m.derwesten.de/dw/staedte/hemer/kindgerechtes-haensel-und-gretel-id10064042.html?service=mobile

21.11.2014



Weihnachtsbasar am 28.11.2014


Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Weihnachtsbasar am Freitag, dem 28.11.2014, von 10.00 bis 12.00 Uhr, mit selbst gebastelten weihnachtlichen Dekorationen, Trödelmarkt und Imbiss (Waffel: 50 Cent, halbes belegtes Brötchen: 50 Cent). Bitte geben Sie die Einladung auch an Großeltern, Nachbarn und andere Interessierte weiter. Der Erlös ist dieses Jahr für Waisenkinder, deren Eltern an Ebola verstorben sind. Die Einladung finden Sie hier!

19.11.2014


Neues E-Piano für die Regenbogen-Schule

Die Klassen 1b und 2c haben feierlich das neue elektrische Piano der Regenbogen-Schule eingeweiht.

17.11.2014



Elternabend zum Thema "Kinderwelten - Medienwelten" wird verschoben
Sehr geehrte Eltern,
der angekündigte Elternabend muss auf einen Termin im Januar verschoben werden. Hierzu erhalten Sie rechtzeitig eine neue Einladung.

17.11.2014


Neues Spielgerät für unseren Schulhof

Gemeinsam mit dem Schülersprecher Luca durchschnitt Herr Bühne (Vorstandsmitglied des Fördervereins) am Montag, den 10.11.2014 in der ersten großen Pause die Absperrbänder um das  3-fach Reck und übergab damit das neue Spielgerät an die Kinder der Regenbogen-Schule. Seitdem wird das Reck von Mädchen und Jungen aller Jahrgangsstufen regelmäßig umlagert und intensiv genutzt.

Der Förderverein der Regenbogen-Schule hat das Reck vollständig aus seinen Mitteln finanziert und damit das bereits sehr attraktive Spielangebot auf unserem naturnahen Schulhof sinnvoll ergänzt. In die Finanzierung flossen auch Gelder aus dem Sponsorenlauf der Stadtwerke ein, bei dem die Schülerinnen und Schüler im Mai letzten Jahres über 1200,- Euro erlaufen hatten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserem Förderverein für dieses tolle Geschenk!

17.11.2014


Warnwesten für die Kinder der Eingangsphase

Nach den Herbstferien bekamen wie in jedem Jahr alle Kinder unser Eingangsphase 1 Warnwesten vom ADAC. So werden sie nun auch in der Dunkelheit auf dem Weg zum Schulbus gut von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen. Super ist, dass (fast) alle Kinder sie jeden Tag anziehen. 

13.11.2014


SCHILF und Methodentag zum kooperativen Lernen
Am 20.10. traf sich das Kollegium der Regenbogen-Schule, um sich im Rahmen einer ganztägigen SCHILF (Schulinterne Lehrer-Fortbildung) mit dem Thema „Kooperatives Lernen“ auseinanderzusetzen und gemeinsam einen „Trainings-Methodentag“ für die Schülerinnen und Schüler vorzubereiten.
Beim kooperativen Lernen spielt das soziale Miteinander eine ebenso wichtige Rolle wie die Wissensvermittlung. Hier lesen Sie mehr.
Auf der Fotoseite finden Sie viele Fotos vom Methodentag.



11.11.2014


Erfolgreiche Eröffnung des Kunterbunten Elterncafés

„Ich hätte nicht gedacht, dass es heute schon so voll wird“! Diese zufriedene Aussage machte unsere Schulleiterin Frau Häsemeyer letzte Woche Mittwoch.
An diesem Tag wurde das „Kunterbunte Elterncafé“ der Regenbogen-Schule eröffnet, das in Kooperation mit dem Kommunalen Integrationszentrum des Märkischen Kreises nun regelmäßig einmal im Monat  stattfinden wird.
Dort können sich Mütter und Väter treffen, um sich auszutauschen, kennenzulernen oder auch das Gespräch mit den Lehrern zu suchen.
Da die meisten Kinder aus allen Himmelsrichtungen mit dem Bus zur Schule befördert werden, ist der Elternkontakt eher geringer, da einfach die „Zwischen-Tür und Angel-Begegnungen“ weitestgehend ausbleiben. Durch das Elterncafé soll sich das nun positiv verändern.
Verantwortlich sind die Elternbegleiterinnen, Frau Palazzolo und Frau Yildirim, die beide Kinder an unserer Schule haben. Sie sorgen für die gemütliche Atmosphäre und stellen Kaffee, Tee und Gebäck bereit. Begleitet werden die beiden Elternbegleiterinnen von Frau Mizera-Jahn, die beim Kommunalen Integrationszentrum arbeitet, welches auch die finanziellen Mittel zur Verfügung stellt. Ergänzt wird dieses Team durch die Schulsozialpädagogin Frau Hartmann.
„Kunterbunt“ soll auch „multikulturell“ bedeuten.  Deshalb möchte das Elterncafé  auch besonders die Familien mit Migrationshintergrund ansprechen, und ihnen dies als Möglichkeit bieten, sich stärker in das schulische und gesellschaftliche Leben zu integrieren.
Von Seiten der Schule wünschen wir uns einfach, dass die Eltern das Angebot ausprobieren, annehmen, Spaß daran finden und somit zukünftig vielleicht  auch weitergreifende Projekte möglich werden.
Deshalb laden wir an dieser Stelle herzlich zu den nächsten Elterncafés ein.
Sie finden statt am 3.12.2014 und am 14.01.2015, jeweils von 9.00 – 11.00 Uhr!
Wer mag, kann auch  gerne Gebäck mitbringen, vielleicht lernen wir ja unterschiedliche kulinarische Genüsse kennen!
Weitere Fotos finden Sie hier.

06.11.2014



Kunterbuntes Elterncafé
am Mittwoch, den 29.10.2014 laden wir zur Eröffnung des Elterncafés ein. In der Zeit von 9.00 – 11.00 Uhr haben Sie Gelegenheit bei Kaffee, Tee und Gebäck in gemütlicher Runde und Atmosphäre andere Eltern kennen zu lernen, einfach nur zu reden und gemeinsam einen netten Morgen zu verbringen.

24.10.2014


Aktuelle Termine 1. Schulhalbjahr 2014/2015
Die aktuellen Termine für das 2. Schulhalbjahr sind im Netz.
Klicken Sie
hier.

13.10.2014




Weltkindertag im Sauerlandpark
Am 18.September gab es für Kinder aller Jahrgangsstufen im Sauerlandpark viel zu entdecken. Zahlreiche Institutionen boten den Kindern vielfältige Mal-, Bastel-  und Bewegungsstationen an.
Auch wir waren mit einer „Schleuder-Mal-Maschine“ mit dabei.  Große und kleine Kinder bestaunten ihre individuellen Kunstwerke.


13.10.2014



Schulwandertag am 02. Oktober 2014
Am letzten Schultag vor den Herbstferien wird der erste große Schulwandertag der Regenbogen-Schule stattfinden. Alle Klassen planen derzeit ihren Ausflug. Die konkreten Informationen erhalten Sie über die Klassenlehrer der Kinder in den folgenden Tagen.
Der Tag beginnt zur gewohnten Zeit in der Schule, dann folgen verschiedene Aktionen der einzelnen Gruppen und um 11:45 Uhr treffen alle auf dem Schulhof ein, um einen gemeinsamen Mittagsimbiß einzunehmen.
Der Tag endet für die Schülerinnen und Schüler zur regulären Zeit und sie können sich dann aufgrund des „Tags der deutschen Einheit“ (03.10.14) in die Herbstferien verabschieden.

26.09.2014

Lehrerfortbildung am 20. Oktober 2014
Am Montag nach den Herbstferien bleibt die Regenbogen-Schule aufgrund einer schulinternen Lehrerfortbildung für die Schüler geschlossen.
Der Unterricht nach den Herbstferien startet also am Dienstag, den 21.10.2014 um 08:15 Uhr.

26.09.2014

Einschulungsfeier
Das neue Schuljahr 2014/2015 begann mit der Begrüßung unserer neuen Schülerinnen und Schüler mit einer stimmungsvollen Einschulungsfeier in der vollbesetzten Aula. Unsere Schulleiterin, Frau Häsemeyer, begrüßte zusammen mit den Schülerinnen und Schülern der Klassen 1 und 2, die einen Begrüßungs-Rap aufführten, unsere neuen Kinder herzlichst an der Regenbogen-Schule.
Bilder der Einschulungsfeier finden Sie hier oder unter Fotoseiten.




23.08.2014
 

 

 

 


Projektgruppe: Yoga  (Gruppe 2)

Auch die 2. Yogagruppe hat „Asanas“ gelernt: Der Schmetterling , der Tisch, der Baum, das Dreieck , und den Schulterstand (die Kerze).

In dem Raum hat es gut gerochen. Auf der Fensterbank stand eine Duftöllampe.

Sie haben auch Tee getrunken.  Herr Stegelmeyer hat das Buch „Sina und die Yogakatze“  vorgelesen.

Den Kindern hat die Schokoladenreise Spaß gemacht. Dabei nehmen sie ein kleines Stück Schokolade in den Mund und fühlen die Schokolade.

Außerdem haben sie aus Obst verschiedene „Smoothies“ hergestellt und getrunken.

Reporterteam  Hajar, Jannik und Dominic

17.4.2015 

Projektgruppe: Yoga (Gruppe 1)

Die Kinder sitzen auf Matten im Kreis im Musikraum und machen den Lotusblütensitz.

Sie hören leise Musik und begrüßen sich mit „Namaste“. 
Sie machen Köperübungen  „ Asanas“.

Die heißen: die Biene, der  Hund, die Katze, die Brücke, der Tisch, die Maus, der Esel, der  2. Krieger und der Schmetterling.

Yoga ist gut für Körper und Seele.

Am meisten Spaß hatten die Kinder bei einer Massage.

Sie haben auch das „Jenga“-Spiel (Wackelturm) mit Yogaregeln gespielt.  Dabei mussten sie ganz leise sein.  Nur wenn der Turm kaputt ging, durften die Kinder laut schreien.

Bei einer Traumreise lagen die Kinder bequem auf ihren Matten und hörten zu, wie Frau Jahn eine Geschichte vorgelesen hat. 

Sie sollten aber nicht dabei  einschlafen. Das war aber sehr schwer, weil es dunkel war und leise Entspannungsmusik lief.  

Reporterteam Hajar und  Jannik

16.04.2015

                                                             

EILMELDUNG!!!

Am Donnerstag, den  16.04. hat die Projektgruppe Raus in den Wald eine Entdeckung gemacht: Der gefundene Molch von Mittwoch war eine Feuersalamander-Larve. Das bedeutet, dass das Wasser im Bach doch sauber ist!

17.04.2015

 

Projektgruppe: Raus in den Wald

Gestern sind die Kinder raus in den Wald gegangen.

Vorher sind die Kinder mit einem Bollerwagen zu einem Steinbruch gegangen.

Sie sind auf einem Turm gestiegen und haben die Baugrube angesehen.

Dann sind sie im Wald angekommen.

Die Gruppe hat mit Netzen und mit Gläsern Tiere gefangen, z.B. Frösche, Molche, Flohkrebse und  Schlammrohrwürmer. Diese Tiere haben sie auf einer Bestimmungskarte gesucht. Die Kinder haben herausgefunden, dass der Bach nicht mehr so sauber ist, weil Flohkrebse und  Schlammrohrwürmer darin sind.

Außerdem haben sie Tannenzapfen gesammelt.

Sie sind mit einem Seil geklettert und haben eine Brücke gebaut, damit die Kinder über den Bach kommen.  Später hat die Gruppe gepicknickt. Das alles hat ihnen sehr viel Spaß gemacht.

Reporterteam: Gökdeniz und Ylldrit

16.04.2015

 
Projektgruppe: Unterwegs mit Obst und Gemüse (Gruppe 2) 

Die Gruppe hat Spieße aus Brot, Käse und Weintrauben gemacht.

Sie machen eine Schnitzeljagd  in das Felsenmeer.  Die erste Gruppe muss die zweite Gruppe finden. Dann wollen sie zusammen ein Picknick machen. Alle Kinder bewegen sich und können gemeinsam  gesund frühstücken.

Reporterteam: Gökdeniz und Ylldrit

16.4.2015

Projektgruppe: Unterwegs mit Obst und Gemüse (Gruppe1)                                                                       
Gestern sind die Kinder mit den Lehrerinnen zum Markt gegangen.
Dort haben sie Obst und Gemüse eingekauft: Mangos, Äpfel, Birnen, Erdbeeren, Bananen, Mandarinen, Weintrauben, Zitronen, Himbeeren, Tomaten, Gurken, Paprika und Kohlrabis.
Heute schneiden die Kinder das Obst und Gemüse und machen viele Spieße für ein Picknick.
Reporterteam: Gökdeniz und Ylldrit
16.4.2015


Projektgruppe Fitness
Gestern haben die Kinder in der Sporthalle Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer trainiert. Es gibt viele Bewegungsangebote. Heute waren neun Stationen zu den Themen Gleichgewicht, Mut und Zusammenarbeit aufgebaut. Es gab zum Beispiel eine Station wo man über eine Wackelbrücke balancieren kann. Wir haben gesehen wie Carolina über eine Rollbank balanciert ist.
Reporterteam Ylldrit und Gökdeniz
16.04.2015


Projektgruppe: Ausdauerlauf

Die Kinder der Schule trainieren in Hemer, im Felsenmeer  Stadion, für den Sponsorenlauf.

Sie wollen mehr Runden laufen können, damit sie für die Schule mehr Geld erlaufen.

Sie haben eine Übung gemacht, den Dreieckslauf,  um ihre Muskeln und ihre Ausdauer zu  trainieren.

Das Wetter hat sie zum Schwitzen gebracht. Aber trotzdem hatten sie viel Spaß dabei.

Reporterteam Niklas und Calvin

16.04.2015

Projektgruppe: Apfelfrösche

Heute schauen sich die Kinder an, was man aus Obst schneiden kann.   
Sie dürfen auch eigene Kunstwerke aus Obst machen. In der Küche standen viele Äpfel, Bananen und Karotten für die Kinder. Morgen üben sie und entscheiden, welche Kunstwerke sie am Freitag zur großen Präsentation aussuchen. Alle Kinder freuen sich schon auf das große, bunte Obstbuffet.

 
© Regenbogen-Schule Hemer, last changed on 28-06-2015